Kartoffelrolle auf Kürbisgulasch

Kartoffelrolle auf KürbisgulaschUnbenannt

Zutaten: (für 4 Personen)
1 Kartoffelrolle
1,5 Kg Kürbis
1 Kg Zwiebel
4-5 Knoblauchzehen
2 mittelgroße mehlige Erdäpfel
ein guter Schuss Apfelessig (2-3 EL)
Paprikapulver – je nach Geschmack reichlich oder sehr viel 😉
Salz
Pfeffer
Kümmel (gemahlen)
Öl

Zubereitung:
Zwiebel und Knoblauch fein schneiden und in Öl bei schwacher Hitze unter Rühren leicht anrösten.

Kürbis schälen, würfelig schneiden und kurz mitbraten, die Gewürze zugeben, gut durchrühren, mit Apfelessig ablöschen und mit Wasser aufgießen (die Kürbiswürfel sollten alle bedeckt sein). Köcheln lassen.

Erdäpfel schälen, fein reiben und zum Gulasch geben – weiter köcheln lassen. Die Erdäpfelstärke bindet das Gulasch ein bisschen. Die Flüssigkeit darf nun ein bisschen verdampfen und weniger werden.

Die Kartoffelrolle in Scheiben schneiden und diese beidseitig in Öl goldbraun braten und mit dem Kürbisgulasch servieren!

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s