Karotten-Ingwer-Laibchen mit Avocado-Orangen-Dip

Karotten-Ingwer-Laibchen mit Avocado-Orangen-Dip

Zutaten:20171112_163910.jpg
(für 4 Personen)
600g Karotten
1 Frühlingszwiebel
2-3 Knoblauchzehen
1 Bio-Orange
1-2 cm Ingwerknolle
50g Kichererbsenmehl
100g Maisgrieß
Salz
Pfeffer
Curry
Schabzigerklee
Öl

1 Avocado
Korianderblätter (frisch oder Tiefkühlware)

eine weitere Orange zum Garnieren

Zubereitung:
Karotten und Ingwer putzen und fein reiben.
Orange reinigen und die Schale abreiben. Den Saft der halben Orange mit der geriebenen Schale zu den Karotten geben.
Kichererbsenmehl untermengen und etwas ziehen lassen.

Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden, Knoblauch fein hacken und beides in Olivenöl langsam hell anbraten. Etwas auskühlen lassen und ebenfalls zu den Karotten geben. Gut durchmischen und den Maisgrieß einarbeiten.
Mit Salz, Pfeffer, Curry und Schabzigerklee kräftig abschmecken und ziehen lassen.

Die zweite Orangenhälfte auspressen, Koriander fein hacken, Avocado schälen und zerdrücken. Alles gut miteinander vermischen und ev. salzen.

In einer Pfanne Öl erhitzen und die Karottenmasse mit einem großen Löffel portionsweise ca. 2cm dick als Laibchen einlegen (8 Stück gehen sich da gut aus). Dabei ab und zu mit einer Bratschaufel in Form bringen. Bei geringer Hitze braten und erst wenden, wenn die Unterseite gut Farbe bekommen hat. Die zweite Seite ebenso langsam braten.
Die Laibchen mit dem Avocado-Dip und Orangenscheiben servieren!

Gut dazu passen auch Erbsenreis oder Erdäpfel…

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s