Krautsuppe

Krautsuppe20160117_142331.jpg

Zutaten:
1 kleiner Weißkrautkopf
1 große Zwiebel
3-4 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer
Kümmel (gemahlen)
Paprika (viel)
Chili (nach Geschmack)
2-3 EL Apfelessig
Öl (soll den Topfboden bedecken)
1-1,5 Liter Wasser (kommt auf die Krautmenge an)

Zubereitung:
Zwiebel und Weißkraut fein schneiden (am besten mit einem Gurkenhackl).
Knoblauch fein hacken.
Öl im Topf erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Weißkraut darin leicht anrösten.
Mit Paprika (und ev. Chili) und Kümmel nach Geschmack würzen, gut vermischen, mit Essig ablöschen, mit Wasser aufgießen, Salz und Pfeffer dazugeben und alles gut einkochen lassen.
Nach Bedarf noch nachwürzen oder ev. Wasser nachgießen.
Mit Brot servieren!

Es ist ähnlich wie beim Gulasch – am nächsten Tag nochmals aufgekocht, schmeckt die Suppe noch besser 🙂

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Krautsuppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s