Lauch-Linsen-Ingwer-Suppe

Lauch-Linsen-Ingwer-Suppe20160104_155441

Zutaten:
1 Lauch
frischer Ingwer (ca. 2 x 1 cm)
2-3 Knoblauchzehen
8 EL rote Linsen
4 mittelgroße braune Champignons (BIO)
frische Kräuter zum Garnieren (Petersilie, Koriander,…)
Salz
Pfeffer
1 Liter Wasser
Öl zum Anbraten

Zubereitung:
Lauch, Knoblauch und Ingwer putzen und in feine Scheiben schneiden.

Öl in einem passenden Topf erhitzen und darin Lauch, Knoblauch und Ingwer leicht anrösten.

Die Linsen dazu geben, alles gut durchmischen und mit Wasser aufgießen.

Wenn die Linsen weich sind (je nach Sorte ca. 5-10 Minuten), alles mit dem Pürierstab mixen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und wenn nötig noch ein bisschen einkochen lassen.

Champignons in feine Scheiben schneiden (Bio-Champignons kann man roh essen).

Die Suppe in Tassen füllen, Champignons darauf verteilen und mit den frischen Kräutern garnieren.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s