Wunschkuchen Alexandra (Mürbteig-Schokogrießpudding-Schokomousse-Kuchen)

Wunschkuchen AlexandraIMG_5754
(Mürbteig-Schokogrießpudding-Schokomousse-Kuchen)

Zutaten:
500g Mehl
100g Zucker
250g Margarine
1 Msp Vanillepulver
geriebene Schale einer halben Zitrone
1 Pkg Backpulver
etwas kaltes Wasser (um den Teig geschmeidig zu machen)

1 Liter Schoko-Pflanzenmilch
100g Zucker
200g Pflanzenmargarine
2 Pkg Vanillezucker
200g Grieß
6 EL Sojamehl + 6 EL Wasser (gut verrühren)

250ml Pflanzensahne (zB Joya-Finesse)
250g Kochschokolade
300ml aufschlagbare Pflanzensahne (zB Rice-Whip von Soyatoo)
2 Pkg Sahnesteif

Marillenmarmelade zum Bestreichen den Kuchenbodens

Zubereitung:
Backrohr auf 180 Grad vorheizen.

Zucker und Margarine schaumig rühren, Vanillepulver, Zitronenschale zufügen und weiterrühren. Mehl mit Backpulver vermischen und in die Zucker-Margarine-Mischung einarbeiten. Dabei langsam etwas kaltes Wasser einfließen lassen bis der Teig geschmeidig wird und sich gut ausrollen lässt.

Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf ausrollen und 5-10 Minuten anbacken.

Achtung: Der Teig soll druckfest, aber noch sehr hell sein!

Sojamehl mit Wasser gut vermischen und zur Seite stellen.

Schokomilch mit Zucker und Margarine aufkochen, den Grieß langsam einrieseln lassen und unter ständigem Rühren das Sojamehl-Wasser-Gemisch einrühren und etwas überkühlen lassen.

Den vorgebackenen Kuchenboden mit Marmelade bestreichen, die Schokomilch-Grieß-Masse darauf verteilen und nochmals ca. 10-15 Minuten backen und gut auskühlen lassen.

Wenn der Kuchen vollständig abgekühlt ist: Pflanzensahne erwärmen und die Schokolade darin schmelzen lassen und unter Rühren ganz auskühlen lassen.

Wenn die Masse wirklich kalt ist: Pflanzensahne mit Sahnesteif aufschlagen und vorsichtig mit der kalten Schokoladencreme vermengen und über den abgekühlten Kuchen verteilen.

Im Kühlschrank mindestens über Nacht kühlen, damit das Schokomousse fest werden kann!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s