Schokoladen-Erdbeer-Kokos-Torte

Schokoladen-Erdbeer-Kokos-Torte
(die Torte auf dem Foto wurde im März gebacken und ist deshalb ohne Erdbeer-Verzierung)IMG_4284

Der Tortenboden ist ein Rezept aus dem Heft Totally Veg! http://totallyveg.blogspot.com

Zutaten:
200g Mehl
150g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
30g Kakao
5g Natron
80 ml Öl
1 EL Apfelessig
250 ml kaltes Wasser

2 Pkg Schokoladenpuddingpulver
500 ml Sojamilch oder Schokodrink
3-4 EL Zucker
1 Pkg Soyatoo Kokos-Whip
2 Pkg Sahnesteif

Erdbeermarmelade

Erdbeeren und Kokosraspel zum Verzieren

Zubereitung:
Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.

Für den Teig Mehl, Zucker, Vanillezucker, Kakao und Natron gut vermischen und nach und nach die flüssigen Zutaten einrühren und den Teig in einer Obsttortenform backen. Stäbchenprobe!

Aus Sojamilch, Puddingpulver und Zucker einen dicken Pudding kochen (deshalb auch 2 Packungen Puddingpulver für 500ml Sojamilch!) und diesen unter Rühren gut abkühlen lassen und in der Küchenmaschine aufschlagen.

Kokos-Whip mit Sahnesteif aufschlagen und gut die Hälfte davon vorsichtig unter den Schokopudding heben.

Auf den ausgekühlten Tortenboden Marmelade streichen, mit der Schokopuddingcreme bedecken und mit dem restlichen Kokos-Whip, Erdbeeren und Kokosraspel verzieren.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s