Ingwersauce – süß-sauer (soja-frei)

Ingwersauce – süß-sauer2014-04-21 19.14.17

Zutaten:
1 Zwiebel
2-3 Zehen Knoblauch
Ingwer – ca. 1cm, daumendick
1 EL Agavendicksaft
1 EL Maizena (in ¼ Liter Wasser verrührt)
Öl
Salz, Pfeffer, Chili

Zubereitung:
Zwiebel, Knoblauch und Ingwer fein schneiden und in Öl anbraten.

Agavendicksaft einrühren und mit dem Maizena-Wasser aufgießen und einkochen lassen.

Mit den Gewürzen abschmecken und nach Belieben warm oder kalt servieren.

Passt gut zu Grillspießen!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s