Linsen-Kürbis-Suppe mit Gerste auf indische Art (soja-frei)

Linsen-Kürbis-Suppe mit Gerste auf indische ArtIMG_3967

Zutaten (für 4 Portionen):
1 Tasse rote Linsen
1 Tasse Gerste
1 Zwiebel
2-3 Zehen Knoblauch
1 ca. 1cm großes Stück frischer Ingwer, fein gehackt
300g Butternusskürbis (in kleine Würfel geschnitten)
2 EL Öl
Saft einer halben Zitrone
Salz
Pfeffer
Koriander (gemahlen)
Kreuzkümmel
Zimt (vorsichtig dosieren)
Curry

Zubereitung:
Zwiebel und Knoblauch fein schneiden und mit der Gerste im Öl leicht anrösten und mit ca. 1 Liter Wasser aufgießen und köcheln lassen bis die Gerste fast weich ist. Ingwer, Linsen und Butternusskürbis zufügen und weiterkochen bis alles weich ist. Mit dem Zitronensaft und den Gewürzen abschmecken und mit Brot servieren.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s