Petersil-Pimpinelle-Sauce (soja-frei)

Petersil-Pimpinelle-SauceIMG_3410

Zutaten:
70-100g Margarine (z.B. Alsan)2-3 EL Mehl
Wasser zum Aufgießen (ca. 200ml)
1 Handvoll Petersilie und Pimpinelle, gemischt oder andere gehackte Kräuter
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Margarine schmelzen lassen, Mehl einrühren bis das Mehl die Margarine ganz aufgenommen hat (ev. mehr Mehl verwenden) und mit Wasser schrittweise so aufgießen, dass die Sauce nicht zu dünn wird. Köcheln lassen und gut verrühren, damit keine Klümpchen entstehen. Kräuter einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Sauce passt z.B. gut zu Kürbislaibchen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s