Mandelschnitten

IMG_3259Mandelschnitten

Mürbteig:
220g Mehl
1 Ms Salz
150g Alsan oder andere Pflanzenmargarine
70g Staubzucker
Vanillezucker
Schale einer halben Bio-Zitrone

Belag:
200ml Soja-Schlagobers
100g Agavendicksaft
300g Zucker
100g Alsan oder andere Pflanzenmargarine
300g Mandelblättchen

Zubereitung:
Mürbteig aus allen Zutaten kneten und 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

Teig auf einem Backpapier ca. 2mm dick ausrollen, auf ein passendes Blech legen, mit einer Gabel mehrmals einstechen und bei 180 Grad ca. 10 Minuten vorbacken.

Teig aus dem Rohr nehmen und die Temperatur auf 160 Grad reduzieren.

In einem Topf Schlagobers mit Agavendicksaft, Zucker und Margarine aufkochen, Mandeln untermischen, Masse dick einkochen lassen und unter Rühren ca. 30 Sekunden abrösten. Masse auf dem Teigboden gleichmäßig verstreichen und im Rohr ca. 12 Minuten fertig backen.

Etwas abkühlen lassen und mit einem glatten Messer in Schnitten schneiden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s