Erdäpfel-Käferbohnen-Gulasch (soja-frei)

Erdäpfel-Käferbohnen-Gulasch
(für 4 Personen)

IMG_1361

Zutaten:
150g Käferbohnen (über Nacht einweichen und am nächsten Tag fast bissfest kochen)
4 große Erdäpfel
2 große Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
Majoran
Salz
Pfeffer
Paprika
Apfelessig
Öl

Zubereitung:
Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und im Öl andünsten. Erdäpfel schälen und in Würfel schneiden (Größe nach Belieben) und mit den Bohnen zum Zwiebel geben und anbraten. Mit den Gewürzen nach Geschmack vermischen und kurz anrösten (bitte nicht anbrennen!), mit etwas Apfelessig ablöschen und mit Wasser aufgießen bis alle Zutaten knapp bedeckt sind. Auf kleiner Stufe köcheln lassen bis alles weich ist und wenn nötig noch etwas Wasser zugießen. Bei Bedarf nachwürzen und mit Brot oder Kukuruzfladen (Maistortillas) servieren.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s