Spargelquiche

SpargelquicheOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Zutaten:
20 dag Dinkel-Vollmehl
15 dag Margarine
80 ml kaltes Wasser
Salz
Knoblauch

½ Kg Spargel
1 Pkg Joya-Finesse (oder anderes Pflanzenobers)
½ Dose Kukuruz
½ Pkg Wilmersburger Pizzaschmelz (oder anderen veganen geriebenen Käse)
1-2 EL Hefeflocken
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Aus Mehl, Margarine, Wasser, Salz und Knoblauch einen Mürbteig kneten und im Kühlschrank ruhen lassen.

Spargel kochen und abkühlen lassen.

Eine Tortenform oder Auflaufform, wenn nötig, einfetten und mit Mehl ausstauben.

Den Teig ausrollen und so in die Form drücken, dass ein Rand entsteht.

Mehrmals mit einer Gabel einstechen und bei 180 Grad kurz vorbacken.

Bild

Pizzakäse, Joya-Finesse und Hefeflocken gut verrühren und mit den Gewürzen abschmecken.

Auf den vorgebackenen Teig verteilt man ca. 1/3 der Käsemasse, legt dann Spargel und Kukuruz darauf, übergießt es mit der Käsemasse und bäckt es im Backrohr bei 180 Grad bis der Käse geschmolzen und schön gebräunt ist

Bild

Bild

Vor dem Servieren ruhen lassen, damit die Masse schnittfest werden kann.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s