Rote Rüben mit Erdäpfelhaube (soja-frei)

Rote Rüben mit Erdäpfelhaube

Zutaten (pro Portion)

1 mittelgroße Rote Rübe
1 mittelgroßer Erdapfel
etwas Pflanzenmargarine
Salz
Pfeffer
Knoblauch
Kren (am besten frisch gerieben)

Rote Rüben kochen, abkühlen lassen, schälen in ca. 1-2 cm dicke Scheiben schneiden und in eine eingefettete Auflaufform legen. Auf jede Scheibe etwas Kren verteilen.

Erdäpfel kochen, schälen, zerstampfen mit etwas Margarine zu einer geschmeidigen Masse verrühren und mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Diese Masse als kleine Hauferln auf die Rüben-Scheiben setzen und im Backrohr bei 180 Grad überbacken, bis die Erdäpfel-Spitzen leicht braun werden…

Bild

 Bild

hier mit gebratenem Kräuterseitling mit Stangensellerie und Reis…

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s